Berufsorientierung

Die Mittel- und Sportmittelschule Königsweg legt großen Wert auf eine praxisorientierte und individuelle Berufsorientierung. Damit machen unsere Schülerinnen und Schüler bereits in der 3. Klasse erste Erfahrungen im beruflichen Umfeld und lernen so Anforderungen der Wirtschaft umfassend und altersgerecht kennen. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen können sich zielgerichtet auf die Berufswahl vorbereiten und die Chance, den „richtigen“ Beruf oder die dazu passende weiterführende Schule zu finden, wird deutlich größer.

Der Unterricht orientiert sich an der Praxis. Bei Betriebserkundungen, Schnuppertagen und Probeschultagen an weiterführenden Schulen knüpfen die Schüler erste Kontakte zu Betrieben und Bildungseinrichtungen.

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Reutte veranstalten wir jährlich eine Bildungsmesse, maßgeschneidert für unsere Schülerinnen und Schüler. Diese Veranstaltung bietet vor allem die Möglichkeiten, mit Lehrern und Schülern der weiterführenden Schulen persönlich in Kontakt zu treten.

Formulare zur Anmeldung berufspraktische Tage (Schnuppern)