Klasse mit sportlichem Schwerpunkt

Wer sich gerne bewegt oder an neuen und coolen Sportarten interessiert ist, der ist in der Klasse mit sportlichem Schwerpunkt genau richtig.

Um in eine Sportklasse aufgenommen zu werden, muss ein sportmotorischer Eignungstest bestanden werden.

Dieser findet Mitte Februar statt und beinhaltet folgende Aufgaben:

  • 20 Meter Sprint aus der Hochstartstellung
  • Standweitsprung
  • Hürden - Bumerang - Lauf
  • Hindernisparcour
  • Gleichgewichtstest
  • 8 Minuten Lauf

In der 5. Schulstufe stehen 8 Sportstunden pro Woche auf dem Stundenplan. Die Sporteinheiten sind aufgeteilt in Kondition, Sportspiele, Fit mit Fun und Lifetime.

Besonders in den Lifetime - Einheiten ist es uns wichtig, den Kindern verschiedene Sportarten näherzubringen.
Diese sollen sie nicht nur kennenlernen, sondern auch ausprobieren.

Dabei handelt es sich um Sportarten wie Klettern, Badminton, Tischtennis, Tennis, Langlauf, Biathlon, Basketball, Handball und Fußball.

Für die Ausübung dieser Sportarten ist keine spezielle Ausrüstung nötig, da die Schule die erforderlichen Sportgeräte besitzt und sie den Schülern kostenlos zur Verfügung stellt.

Ab der 6. Schulstufe ist es dann möglich sich dreimal im Schuljahr für einen Lifetime – Block zu entscheiden.

Insgesamt finden in der 6. und 7. Schulstufe 7 Sportstunden pro Woche statt. In der 8. Schulstufe stehen dann noch 6 Stunden Sport auf dem Stundenplan.

Jedes Jahr findet außerdem eine Sportwoche statt.

Unser Ziel ist es, den jungen Menschen Freude an der Bewegung so zu vermitteln, dass sie ihnen ein Leben lang erhalten bleibt.

 

Sportklasse Königsweg
Bewegung und Sport 3
Schüler wirft Frisbee
Logo Raika
Logo EWR